Die Allianz

Don Bosco Green Alliance ist ein internationales Kollektiv junger Menschen aus Don Bosco Institutionen und Organisationen, die einen Beitrag zu globalen Umweltaktionen, zum Gedankengut und zur Umweltpolitik leisten.

Unsere Mission ist es, eine Umwelt zu schaffen, die sicher ist und allem Leben auf dem Planeten gerecht wird und gleichzeitig eine neue Generation von umweltbewussten Bürgern und Führungskräften aufzubauen. Wir konzentrieren uns derzeit auf drei vorrangige Bereiche: Bekämpfung der Umweltverschmutzung, Verringerung der globalen Erwärmung und Beseitigung von Einwegplastik. In jedem dieser Bereiche arbeiten wir mit aktuellen globalen Kampagnen zusammen, die vom Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UN Environment) oder anderen internationalen Organisationen gefördert werden. Für jede der von uns durchgeführten Kampagnen haben wir uns konkrete Ziele gesetzt.

Don Bosco Welt – ein internationales Netzwerk

Die Don Bosco Welt bildet ein internationales Netzwerk, das sich der Ausbildung und ganzheitlichen Entwicklung junger Menschen verschrieben hat. Mit einer Präsenz von fast 2000 Standorten in 132 Ländern und über 3000 Institutionen ist sie eine der grössten internationalen Organisationen, die sich für junge Menschen einsetzt.

Giovanni Bosco, der Gründer, wurde 1815 in Italien geboren. Er begann seine Arbeit 1841 in Turin, einer Stadt in Norditalien. Es war die Zeit der industriellen Revolution und viele Jugendliche strömten in die Stadt auf der Suche nach Arbeit. Da sie ungelernt waren, konnten sie keine Arbeit finden und landeten als Schurken auf der Strasse oder sogar im Gefängnis. Um diese negativen Auswirkungen der industriellen Revolution zu beheben, begann Don Bosco mit der Ausbildung der Jugendlichen, damit sie eine geeignete Beschäftigung finden und ein wertvoller Teil der Gesellschaft werden konnten. Heute, ein Jahrhundert und mehr später, erleben wir noch eine weitere negative Auswirkung der industriellen Revolution – ihre zerstörerischen Auswirkungen auf die Umwelt über Jahrzehnte. Und wie Don Bosco auf die damalige Krise der Industriellen Revolution reagierte, reagiert die Don Bosco Green Alliance nun auf die Umweltkrise, die langfristig gesehen, von der industriellen Revolution verursacht wurde.